Mark Schlichting

Als Auszubildender eines großen Kaufhaus­konzerns besuchte er von 1989 bis 1992 die Landes­berufs­schule Photo+Medien Kiel und verließ diese als gelernter Kaufmann im Einzel­handel Fachrichtung Foto, Kino, Video. Auch während seiner Wehr­dienst­zeit konnte er seiner Foto­leiden­schaft als Luft­bildauswerter treu bleiben. Im Anschluss war er in verschiedenen Foto­fach­geschäften tätig und sammelte über 15 Jahre Erfahrung hinter dem Foto­tresen und im Foto­studio. Parallel zum Studium Multimedia Production an der Fach­hochschule Kiel gründete er eine Firma für Medien­produktionen mit den Schwerpunkten Foto-, Sound- und Film­produktionen. Nach dem Abschluss des Studiums mit dem Grad eines Bachelor of Arts erhielt er einen Lehr­auftrag für Fotografie an der Fach­hochschule Kiel und unterrichtet seit 5 Jahren im Studien­gang Multimedia Produktion Foto­grafie und Video. Von 2006 bis 2008 arbeitete er parallel an der Fach­hochschule Kiel als technischer Projekt­leiter des Projektes „Barrierefreie Landes­gartenschau“ sowie als Berater für Barriere­freiheit. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich der Foto- und Video­technik. „Ich freue mich auf die neue Heraus­forderung an der Landes­berufs­schule Photo+Medien Kiel und an der Berufsfachschule für Fotodesign Kiel zu unterrichten.“

mark.schlichtingrbz-wirtschaft-kiel.de

Inga Thiesen
Jan Radzuweit
Menü