Dieter Wedekind

Nach Ausbildung zum Sparkassen­kaufmann arbeitete er parallel zum Studium der Visuellen Kommunikation als Journalist und Fotograf in Kassel. Im Anschluss ans Studium war er mehrere Jahre als Grafik Designer und Cutter bei Film­produktions­firmen in NRW, Niedersachsen und Hessen sowie als wissen­schaftlicher Mitarbeiter, Art Director und Dozent in den Bereichen DTP, Fotografie und Film an der Universität Göttingen tätig. 2004 begann seine schulische Laufbahn mit dem Referen­dariat am Berufskolleg in Rheinbach/NRW in der Berufs­fach­schule für Gestaltung und Medien, d.h. Unterricht in den Fächern Gestaltungs­technik und Kunst mit den Schwer­punkten Objekt­design (3D Animation), DTP, Audiovision/­Film, Produktions­technik (Seri­graphie, Linol­schnitt, Illustration) und Fotografie. 2008 kam der Wechsel an die Walter-Hecker-Schule in Kassel mit erweiterten Unterrichts­inhalten und Betätigungs­feldern: Von der Grundlagen­vermittlung einfacher Multi­media­systeme, Film­analyse und der Sound­bearbeitung bis hin zum Medien­recht, der Mitarbeit bei der Erstellung von Lehr­plänen und im Prüfungs­ausschuss für das Landes­abitur des Beruflichen Gymnasiums für das Land Hessen. Seit August 2011 endlich im Norden angekommen, bietet ihm die Fotos­chule Kiel mit neuen beruflichen Heraus­forderungen die Möglichkeit, die vielfältigen beruflichen Qualifikationen und Erfahrungen aus der Foto- und Medien­branche praxis­gerecht in die Unterrichts­arbeit einzubringen.

dieter.wedekindrbz-wirtschaft-kiel.de

Beate Ziffer
Inga Thiesen
Menü