Anke Klose

Anke Klose hat nach dem Abitur 1991 in ihrer Heimat­stadt Hannover eine Lehre als Foto­grafin abgeschlossen und dann in verschiedenen Hamburger Studios gearbeitet. Da der Fokus dort mehrere Jahre auf der Architektur­fotografie lag, begann sie aus der Begeisterung am Detail das weiter­führende Studium der Architektur.
An der Hamburger Hochschule für Bildende Künste erhielt sie 2002 ihr Diplom und baute in den darauf­folgenden Jahren Eigen­heime in Kiel und später Loft­häuser in Berlin. Parallel verknüpfte sie beide Berufe, indem sie neben dem Hochbau bei der Realisierung mehrerer Internet­präsenzen foto­grafisch und gestalterisch mitwirkte.
Seit 2008 unter­richtet sie an der Landes­berufs­schule Photo+­Medien Kiel sowohl die Fächer Gestaltung und Kunst­geschichte als auch im Bereich der bild­verarbeitenden Programme. Sie legt großen Wert auf die Arbeit im Team, fächer­übergreifenden Unterricht und „eine gesunde Mischung aus Herz, Hand und Verstand“.

anke.kloserbz-wirtschaft-kiel.de

Dr. Christoph Moderegger
Andrea Klein
Menü